Teilen | .
 

 Zauberstabkerne/Hölzer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
The Sorting Hat
Puppetmaster : Team von Always

BeitragThema: Zauberstabkerne/Hölzer   Do Sep 26, 2013 8:24 pm


Zauberstabkerne


Drachenherzfaser: sehr mächtig; in vielen guten Zauberstäben enthalten
Einhornhaar: können je nach Einhorn sehr mächtig sein
Phönixfeder: sowohl schwarze, als auch weiße Magie; meist sehr mächtig
Thestralschweifhaar: trügerisch; gehorcht nur dem, der den Tod akzeptiert hat; sind dann sehr mächtig
Veelahaar: sehr launisch; werden selten hergestellt



Zauberstabhölzer


Eibe: stabil, biegsam (ewiges Leben, Tod & Wiedergeburt)
Eiche: (Schutz, Kraft & Standhaftigkeit)
Esche: hart, elastisch (Schaffen von Frieden, Eitelkeit)
Holunder: (Unheil & Glück)
Kastanie: wertvoll, widerstandsfähig
Kirsche: (Hoffnung, Vergänglichkeit allen Lebens)
Mahagoni: (lebensspendende Kräfte)
Rose: (Weiblichkeit, Reinheit & Liebe)
Stechpalme: (heiliger Baum, Kraft das Böse abzuwenden)
Ulme: wertvoll, druck- und stoßfest
Walnuss: (königlicher, majestetischer Baum; schwarze Walnuss tötet Pflanzen in ihrer Umgebung)
Weide: geschmeidig, biegsam (Schutzsymbol für Ernte, Eingang zur Unterwelt; tröstet & leistet Beistand)
Weinrebe: knorrig, stabil, entflammbar (Großmut, Überwindung falschen Stolzes)
Weißbuche: hart, strapazierfähig (Schwung, innere Spannkraft)
Weißdorn: hart, unbiegsam (Abwehr böser Macht und Zauber, verletzend & offensiv & kennzeichnet sowohl ein schreckliches, als auch ein ängstliches Wesen und mahnt zur Überwindung)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://safethefuture.forumieren.com
 

Zauberstabkerne/Hölzer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Zauberstabkerne/-hölzer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Always  :: Bewerbung :: Kriterien :: Lexikon-